CIMENT FONDU® ist ein Tonerdezement in Anlehnung an EN 14647. Im Unterschied zu Portlandzement besteht er im wesentlichen aus Calciumaluminaten, während Portlandzemente im wesentlichen Calciumsilikate enthalten. CIMENT FONDU® wird aus Bauxit und Kalkstein hergestellt.

CIMENT FONDU®-haltige Mörtel und Betone haben Abbindezeiten ähnlich wie Portlandzement-haltige Mörtel und Betone
(rd. 3 Stunden), härten aber extrem schnell aus. Die Druckfestigkeit nach 6 Stunden beträgt mindestens 30 MPa.


CIMENT FONDU® kann für alle nicht-tragenden Konstruktionen im Neubau wie auch bei der Instandsetzung und beim Umbau verwendet werden. Mit CIMENT FONDU® können einfache und effektive Lösungen erzielt werden, wenn kurze Bauzeiten gefordert sind, Termindruck besteht oder spezielle Anforderungen vorliegen, die Portlandzement nicht erfüllen kann.

CIMENT FONDU® wird normalerweise direkt vor Ort in einem Betonmischer angerührt. Er kann aber auch im Fahrmischer angeliefert werden.


Die einzigartigen Eigenschaften von CIMENT FONDU® haben ein weites Anwendungsgebiet im Bauwesen und Straßenbau.

  • Vermischt mit Portlandzement beschleunigt CIMENT FONDU® die Abbindezeiten von Mörteln bei Reparaturarbeiten an Gebäuden und bei Arbeiten im Straßenbau (Einsatz dieser Schnellmörtel ausschließlich in nicht-tragenden Konstruktionen).
  • Als alleiniges Bindemittel wird CIMENT FONDU® häufig verwendet, um Mörtel und Betone mit sehr schneller Aushärtung und außergewöhnlichen Trocknungseigenschaften herzustellen. Dies ist sogar bei kalter Witterung (unter 10°C) möglich,
    z.B.:
    - im Straßenbau: Freigabe der Straßensperrung bereits ca. 6 Stunden nach Gießen des Mörtels/Betons.
    - Aufgrund der geringen Restfeuchte von weniger als 3% nach 48 Stunden können solche Böden schon frühzeitig belegt oder beschichtet werden.
  • Als alleiniges Bindemittel wird CIMENT FONDU® ebenso häufig verwendet, um Mörtel und Betone herzustellen, die unter extremen Bedingungen, wie z.B. hohen Temperaturen (bis zu 1200°C) oder aggressiven (sauren) Umgebungsbedingungen bis ph 4, widerstandsfähig bleiben.



Typisch für CIMENT FONDU® ist seine dunkelgraue Farbe.  Unsere anderen Tonerdezemente haben ähnliche Eigenschaften, sind aber heller in der Farbe: z.B. der hellgraue Secar® 51 oder der weiße Secar® 71. Für weitere Informationen zu diesen Tonerdezementen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.